Elena Aimeiea Ignat RazaRa

Elena hat das Studium an der Fakultät für Psychologie und Sozialarbeit “Mihai Eminescu” in Timisoara abgeschlossen, Ausbildung in klinischer Psychologie und Psychotherapie.
Als Therapeutin: Ausbildung in der Bachblütentherapie, Spagyrik und spagyrische Elixiere, Bestrahlungstherapie, Metamorphose-Technik, Rehabilitationstechniken für autistische Kinder, therapeutische Biomassage, diätische Therapie, Physiotherapie, physiotherapeutische Rehabilitationsübungen für die Wirbelsäule, Entspannungstechniken. Ausbildung an der russischen therapeutischen Schule, internationale Kategorie mit dem Diplom “Master Extrasensory”.

Sie ist Malerin und Autorin eines Buches “Spirituelles Tagebuch: 12 Jahre und 11 Monate Lehre an der Seite meines Sohnes und Meisters M.” Weitere Manuskripte sind in Arbeit.

Als Malerin auf Glas entwickelt sie therapeutisches Malen auf Glas und anderen Naturmaterialien, sie ist Gründerin einer neuen Meditationsform durch Farbe, Musik und Tanz. In der Farbtherapie sowie auch in der klassische Therapie durch Nutzung des “Biotrons mit polarisiertem Licht” mit Filtern in den 7 Farben des sichtbaren Sonnenlichtspektrums.

In ihrem oben genannten veröffentlichten Buch erzählt sie die Geschichte, wie ihr Sohn Manuel, bei dem schwerer Autismus diagnostiziert wurde, ihr Leben veränderte; von der Kunst wechselte sie zum Studium der Psychologie und Sozialarbeit, zur Therapie, anthropologischer Genetik und Religionen.

Elena bereiste den halben Planeten als verzweifelte Mutter, die sich Heilung für ihr Kind wünscht. Währenddessen erkrankte sie selbst schwer. Sie erlernte über 30 therapeutische Techniken und Rehabilitationen aus verschiedenen Kulturen und Zivilisationen – und das überraschende Ergebnis war, zu begreifen, dass es eine Lehre war, eine persönliche Weiterentwicklung, um die Ursachen der Krankheiten und diversen Probleme von Menschen, sowie die Art der Problemlösung, welche sie nun mit allen Interessierten und ähnlich Betroffenen teilen möchte.

Sie hat in Amerika, Indien, Mexiko und Europa die traditionellen Therapiearten der alten Kulturen und Zivilisationen studiert – toltekische, hawaiianische, indische, maya, kaukasische und karpathische. 25 Jahre Erfahrung als ganzheitliche Therapeutin und 20 Jahre Erfahrung in Genetischer-, Anthropologischer- und Religionsforschung.

Nach diesen 25 Jahren extensiver Erfahrung möchten wir nun all jene an diesen Therapien Interessierte begrüßen; dies sind die effizientesten zur Wiedererlangung der Harmonie im gesamten Wesen, körperlich und psychisch.

Wir begrüßen auch alle Interessierten zur vollständigen und aussagefähigen Information mit einem ganzheitlichen Test und einem psychologischen Profil, im dem wir folgendes festhalten:

  • Zustände der Disharmonie, die sich auf körperlicher und psychisch-emotionaler, mentaler und vitaler Ebene manifestieren.
  • Mangel oder Überschuss an Mineralien und essentiellen Stofen
  • Ursachen für Gesundheitsprobleme oder Unwohlsein auf allen existentiellen Ebenen, von den alltäglichen, durch Stress und anderen Umweltfaktoren ausgelösten, bis hin zu disharmonischen Informationen, die aus der pränatalen Zeit geerbt wurden, aus der Zeit im Uterus und auch den genetischen Faktoren, die zu schweren Gesundheitsproblemen körperlicher und psychischer  Art führen können.
  • Therapien, Techniken und individuelle Arten zur Lösung aller oben genannten Probleme und ihr Durchführungsplan mit optimaler Assimilationszeit und maximaler Effizienz.

Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit sind individuelle Tests für Kinder und für eine harmonische Beziehung zwischen Kindern und Eltern.

Ein Farb- und numerologischer Test, in dem wir das körperliche und psychische Potential entschlüsseln können, mit dem wir, unsere Kinder und Freunde zur Welt gekommen sind, und wo wir eine maximale Effizienz erzielen können, was uns zum Beispiel bei Entscheidungen über Studien oder die Wahl des Arbeitsplatzes, die den angeborenen Talenten entsprechen, helfen kann.

Tests zu Beziehungen und Kompatibilität und psychologische Profile, welche sowohl auf die Wahl eines neuen Lebenspartners unter Berücksichtigung psychologischer und genetischer Faktoren abzielen, als auch für Paare in Hinsicht auf die Lösung bestehender Konflikte in Familienkonstellationen, durch eine tiefere Erkenntnis der Ursachen, die die Konflikte hervorrufen, Inkompatibilitäten und Stresszuständen.

Wir danken Ihnen, schätzen Sie außerordentlich und erwarten Sie erfreut bei unserem Gesundheitszentrum, um Ihnen das Licht des Bewusstseins sowie die existentiellen Geheimnisse von Leben, Gesundheit und Glück zu bringen.

 

GESUNDHEITSZENTRUM KATTNIG ABSAM

Elena Aimeiea Ignat
Telefon +43 (0) 66303 167 802
Email 1 razara.anastasia@gmail.com
Email 2 razara.razara.@gmail.com